Am Montag Morgen wurde die Löschgruppe Arsbeck sowie der Rettungsdienst zur B 221 alarmiert.

Aufgrund der Straßenglätte hatte sich ein Pkw überschlagen, Flüssigkeiten liefen jedoch keine aus.

Der Patient wurde dem Rettungsdienst übergeben, anschließend konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.