Person unter Radlader eingeklemmt

Technische Hilfeleistung
P klemmt 1 MiG (Eingeklemmte Person, Menschenleben in Gefahr)
Zugriffe 463
Einsatzort Details

Mehlbusch, Gladbacher Straße
Datum 25.10.2018
Alarmierungszeit 10:48 Uhr
Einsatzende 11:13 Uhr
Einsatzdauer 25 Min.
Alarmierungsart Sirene und Meldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Hauptamtliche Wache
  • WGB / 11 RW
Bauhof-/Verwaltungsstaffel
  • WGB / 11 HLF 20
Löschzug 1 (Wegberg-Stadtmitte)
  • WGB / ELW 1-1
Löschzug 2 (LG Rath-Anhoven / LG Moorshoven)
  • WGB / 22 HLF 10
Löschgruppe Klinkum
    Technische Einsatzleitung
    • WGB / ELW 1-2
    Wehrführung
      Rettungsdienst
      • Christoph 9
      • WGB / NEF-1
      • ERZ / RTW-1
      • ERZ / RTW-10

      Einsatzbericht

      Am Donnerstag Vormittag kam es zu einem Betriebsunfall auf einem Firmengelände an der Gladbacher Straße.

      Eine Person wurde von einer Baggerschaufel getroffen und geriet infolge dessen unter einen Radlader. Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte könnte jedoch schnell die Rückmeldung gegeben werden, dass die Person nicht eingeklemmt war. Somit konnten die anrückenden Einheiten der Feuerwehr die Alarmfahrt abbrechen und wieder einrücken.

      Die verletzte Person sowie der Radladerfahrer wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Ein vorsorglich mitalarmierter Rettungshubschrauber konnte ebenfalls wieder zum Standort zurückfliegen.

      Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
      Weitere Informationen Ok Ablehnen