Brennt Wohnmobil

Brandeinsatz
Feuer 1
Zugriffe 490
Einsatzort Details

Uevekoven, Erkelenzer Straße
Datum 12.09.2018
Alarmierungszeit 12:24 Uhr
Einsatzende 14:11 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 47 Min.
Alarmierungsart Meldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Hauptamtliche Wache
  • WGB / ELW 1-1
  • WGB / 11 LF 10
Löschzug 1 (Wegberg-Stadtmitte)
  • WGB / 11 DLK 23-12
Löschgruppe Klinkum - Kleinschleife
  • WGB / 41 LF 10
Rettungsdienst
  • ERZ / RTW-1

Einsatzbericht

Am Mittwoch Mittag wurde der Löschzug 1 zusammen mit den Kameraden der hauptamtlichen Wache zu einem brennenden Wohnmobil nach Uevekoven alarmiert.
Aufgrund einer sehr starken Rauchentwicklung wurde bereits durch das erstausrückende Fahrzeug auf der Anfahrt zur Einsatzstelle die Löschgruppe Klinkum nachgefordert und diese durch die Leitstelle alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte ein Wohnmobil in voller Ausdehnung, so dass zunächst durch einen Trupp unter Atemschutz ein C-Rohr vorgenommen wurde und im Verlauf das Fahrzeug mit einem Mittelschaumrohr abgedeckt wurde.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen